Altes Wasserwerk

Seit 1953 ist das Alte Wasserwerk in Wesel als technisches Denkmal anerkannt. Heute zählt es zu den schönsten und ältesten erhaltenen Anlagen in Deutschland, die mit Dampf betrieben werden. 

1986 wurde das Alte Wasserwerk zum Museum, das seinen Besuchern ein umfassendes Bild der Weseler Wasserversorgung von 1886 bis 1956 bietet. Viele vollständig erhaltene bauliche und maschinelle Anlagen, die noch bis zur Stilllegung in Betrieb waren, können heute besichtigt werden. Dazu zählen u.a. ein gemauerter Schachtbrunnen, ein Dampfkessel, eine zweizylindrige Dampfpumpenanlage und eine Elektro-Kreiselpumpe mit durch Wasserdruck gesteuertem Anlasser.


Adresse:
Fusternberger Str. 90
46485 Wesel

Tel.: 0281/9660242

Das Alte Wasserwerk ist ganzjährig auf Anfrage geöffnet. Führungen sind nach telefonischer Vereinbarung möglich.