• Lippe Tourismus & Marketing AG

Detmold

Wenn es um Kultur, Wandern, Radwandern und spannende Tagesausflüge geht, ist man in Detmold genau richtig. Im Herzen des Teutoburger Waldes, im „Land des Hermann“, zeigt sich ein wahres Schmuckstück. Als Kulturstadt hat sich die Stadt weit über die regionalen Grenzen hinaus einen Namen gemacht.

Früher regierten hier die lippischen Landesherren, während heute Jung und Alt das bunte Stadtbild beherrschen. In historischer Kulisse genießen Gäste und Einheimische eine Wohn-, Kultur- und Einkaufsstadt der besonderen Art.

Für alle, die Detmold rundum genießen wollen, hat die ehemalige Residenz viel zu bieten: Die historische Altstadt begeistert mit mehr als 600 Baudenkmälern – darunter das Fürstliche Residenzschloss, ein hervorragendes Beispiel für den Baustil der Weserrenaissance. Ein fast südländisches Flair verbreitet der Wochenmarkt, der jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag inmitten der historischen Kulisse des Marktplatzes stattfindet.

Gleich um die Ecke liegt das Lippische Landesmuseum, bekannt durch seine hochrangigen Ausstellungen. Die Mythen um die Varusschlacht, deren Protagonist Arminius und um das Hermannsdenkmal lassen sich dort tiefer ergründen. Das LWL Freilichtmuseum zeigt als größtes seiner Art in Deutschland die Vielfalt ländlichen Alltags zum Anfassen und Mitmachen.

Das Wahrzeichen der Stadt und der Region ist das Hermannsdenkmal, das an die „Schlacht im Teutoburger Wald“ erinnert.

Tourist Information Lippe & Detmold:
Rathaus am Markt
32756 Detmold

Tel.: 05231/977327
Fax: 05231/977447

tourist.info(at)detmold.de
www.detmold.de

Die Tourist Info ist komplett barrierefrei.

Informationen zu örtlichen Radtouren finden Sie hier.

 

 

Sehenswürdigkeiten

Hermannsdenkmal

Das Wahrzeichen der Stadt Detmold ist gleichzeitig der offizielle Startpunkt der Römer-Lippe-Route.

In 386 m Höhe erinnert an das Hermannsdenkmal an die „Schlacht im Teutoburger Wald“.

>> zum Hermannsdenkmal

Lippisches Landesmuseum

Das Lippische Landesmuseum in der historischen Altstadt Detmold setzte sich mit dem Mythos rund um die "Schlacht im Teutoburger Wald" und dem Anführer der siegreichen Germanenstämme, Arminius, auseinander.

Es verfügt über eine reiche Sammlung zur Landes-und Kulturgeschichte, Naturkunde und Prähistorie. 

>> zum Lippischen Landesmuseum

LWL-Freilichtmuseum Detmold

Das größte Freilichtmuseum Deutschlands lädt Sie zu einer Reise in die Vergangenheit ein. 

Auf mehr als 90 ha erzählen mehr als 100 historische Gebäude Geschichte aus 5 Jahrhunderten.

>> zum LWL-Freilichtmuseum